NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Dienstag 25. November 2014


„Olympische und Paralympische Spiele in Berlin wird es nur dann geben, wenn eine Mehrheit der Berlinerinnen und Berliner dahintersteht", so Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit. Der Senat hat deshalb den weiteren Ausbau der Bürgerbeteiligung beschlossen. Die Berlinerinnen und Berlin sind aufgerufen, sich an der weiteren Arbeit am Bewerbungskonzept zu beteiligen. "Seit der Interessenbekundung Berlins beim Deutschen Olympischen Sportbund gibt es in der Stadt eine rege Diskussion zu Chancen und Nutzen von Olympia in Berlin", sagte Klaus Wowereit. "Das ist auch gut so, denn dem Berliner Senat sind die Meinungen und Anregungen der Berlinerinnen und Berliner wichtig. Sie sind es, die den Prozess entscheidend mitgestalten. Darum ist es richtig, die Beteiligungsmöglichkeiten nun weiter auszubauen.“



<- Zurück zu: AKTUELL