NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Dienstag 31. Mai 2011


Ob mit oder ohne Navigationsgerät, der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit fand am 31. Mai 2011 den Weg zur Feier des 5-jährigen Standortjubiläum von TomTom sowie zur Eröffnung des neuen Traffic Information Center in Berlin. „Raus aus Adlershof und hoch hinaus“: Im 24. Stockwerk an den Treptowers 1 erinnerte er an die Anfänge des Unternehmens mit gerade einmal 10 Mitarbeitern in Adlershof.

Die Produkte seien kein Spielzeug für Technikbegeisterte, sondern wichtig für Verkehrsentwicklung und Logistik. So wird das Problem der rechtzeitigen Stauvermeidung auch in Zukunft noch dringlicher werden. Um erfolgreich zu sein brauche man eine „Atmosphäre, die Innovationen zulässt“ und dieses Umfeld sei in Berlin gegeben, betonte Wowereit. Ralf-Peter Schäfer, Traffic Director bei TomTom, erklärte: „Der Standort Berlin ist für uns nicht nur historisch von Bedeutung. Auch die hervorragenden Kontakte zu Forschungseinrichtungen und Universitäten sowie die Nähe zu Ministerien sind ganz wichtige Faktoren für die Forschungs- und Entwicklungsarbeit von TomTom.“

Text/Foto: Almut Huss



<- Zurück zu: AKTUELL