NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Sonntag 19. Juni 2011


Einige hunderttausende Berlinerinnen und Berliner und Gäste aus aller Welt haben auch in diesem Jahr wieder das Lesbisch-Schwule Stadtfest am Nollendorfplatz besucht. Zwischen Motz-, Eisenacher-, Fugger- und Kalckreuthstraße konnten die Besucher in die sechs Stadtfest-Welten eintauchen: "Sportwelt", "Radiowelt", "Reisewelt", "Filmwelt", "Aidswelt" und die "Politikwelt", in der auch die Schwusos zu Hause waren. Eröffnet wurde das Fest vom Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit. Die Festbesucher, so schrieb er in seinem Grußwort, setzen "ein deutliches Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit, vor allem aber für eine Gesellschaft, die sich eindeutig gegen jegliche Form der Diskriminierung, der Homophobie und des Rassismus stellt." 



<- Zurück zu: AKTUELL